Skip to main content

In den USA schon lange ein Trend wird es langsam auch hierzulande immer PopulÀrer. Das selbstreinigende Katzenklo. Jeder Katzenbesitzer kennt das nervige Prozedere die HÀufchen einzeln aus dem Streu zu fischen. Mit einer selbstreinigenden Katzentoilette könnte dieses Problem bald der Vergangenheit angehören!

Katzen haben den Instinkt ihre Exkremente zu verscharren weshalb eine Katzentoilette extrem wichtig fĂŒr sie ist.  Sie sind saubere Tiere, welche ein sauberes Katzenklo brauchen!

Ein unsauberes Katzenklo hat fĂŒr Dich und Deine Katze ungewĂŒnschte Effekte, da es sehr penetrant riecht und zweitens sieht ein volles Katzenklo auch nicht schön aus!

Um zweiteres effektiv zu bekĂ€mpfen gibt es Katzenklo SchrĂ€nke. Du und Deine GĂ€ste sehen die Toilette nicht und deine Katze hat außerdem einen weiteren RĂŒckzugsort. Und durch eine selbstreinigende Katzentoilette lĂ€sst sich viel Arbeit und Ärger sparen!

 

Wie funktioniert ein selbstreinigendes Katzenklo?

Die tÀgliche Arbeit HÀufchen zu schaufeln kann ganz schön zu Last fallen.
Durch eine selbstreinigende Katzentoilette kann die Arbeit reduziert werden!

Nicht falsch verstehen, ein selbstreinigendes Katzenklo soll dir die Arbeit verkĂŒrzen, kann sie dir aber nicht ganz abnehmen. Ein paar Handgriffe musst du dennoch tĂ€tigen, aber das zeitaufwendige lĂ€stige HĂ€ufchensammeln gehört damit der Vergangenheit an.

 

Die Funktionsweise von einem selbstreinigenden Katzenklo ist von Produkt zu Produkt unterschiedlich!
Bei manchen schiebt man einfach einen Hebel nach vorne oder hinten, schon fallen HĂ€ufchen in eine Extra Schublade welche man nur noch in den MĂŒll entsorgen muss.

Andere wiederum bestehen aus drei Teilen. 2 Unterschalen und einem Sieb.

Bei so einem Katzenklo mit Sieb rĂŒttelt man also am Sieb, nimmt es heraus, wirft die HĂ€ufchen in den MĂŒll, packt das Sieb des Katzenklos in die andere Unterschale und kippt schließlich das Streu wieder ĂŒber das Sieb!

Wie man sieht ist jedes selbstreinigende Katzenklo sehr leicht und effizient zu bedienen.
Die Unterschiede liegen in der Verarbeitung, dem Design und der Funktionsweise.

Gut dass sie hier sind um die passende Katzentoilette zu finden!  Doch wo liegen die Vorteile?

 

Vorteile von selbstreinigenden Katzenklos

  • Große Zeitersparnis
  • Nicht viel teurer als eine herkömmliche Katzentoilette
  • Streu hĂ€llt deutlich lĂ€nger, daher auf lange Sicht gĂŒnstiger
  • Große Auswahl
  • Viele Marken

 

Was darf ein gutes selbstreinigendes Katzenklo kosten?

Ja, die Preisfrage immer. NatĂŒrlich will man nicht so viel ausgeben
 Das gute ist, hier muss man es nicht!
Man sollte sich auf einen Mittelwert festlegen.. NatĂŒrlich gibt es selbstreinigende Katzenklos fĂŒr 200 Euro, soviel muss es aber nicht sein.

Ich persönlich rate zu ungefĂ€hr 70-100 Euro, so kann man sichergehen dass die QualitĂ€t stimmt und muss außerdem kein Vermögen aufbringen um sich ein Katzenklo kaufen zu können!

NatĂŒrlich musst du auch gutes Katzenstreu haben um das beste (sauberste) Ergebnis mit deiner selbstreinigenden Katzentoilette zu erzielen! Unseren Favoriten findest Du rechts in der Sidebar

 

Welche Marken und Produkte gibt es?

Von Petsafe ĂŒber Catit und Omega Paw bis hin zu bekannten Marken wie Trixie ist auf Amazon sehr viel vertreten! Produktpreise  fĂŒr ein selbstreinigendes Katzenklo variieren von 16-300 Euro.

 

Wo kann man es kaufen?

Wir empfehlen Amazon, sie verfĂŒgen ĂŒber eine große Auswahl an selbstreinigenden Katzenklos und liefern kostenlos ab 29€!

Rechts in der Sidebar habe ich Dir einen Filter eingerichtet wo du gemĂŒtlich nach Farben, Preis etc. Filtern kannst um sicherzugehen, dass du das passende Produkt findest und ein an deine BedĂŒrfnisse angepasstes selbstreinigendes Katzenklo kaufen kannst.